Herzlich Willkommen beim SSV Weißenfels Herzlich Willkommen beim SSV Weißenfels Impressum
Startseite copyright SSV Einheit Weißenfels copyright Besuche unsere Facebook-Seite
SSV Einheit Weißenfels SSV Einheit Weißenfels SSV Einheit Weißenfels
Vereinsinfos
Mannschaften
Trainingszeiten
Sporthalle
Galerie
Downloads
Kontakt
Sponsoren
SSV Einheit II holt ersten Saisonsieg gegen Sangerhausen
SSV Einheit II holt ersten Saisonsieg gegen Sangerhausen
19.10.2014 Am Samstagmittag des 18. Oktobers sicherte sich der SSV Einheit Weißenfels II den ersten Saisonsieg mit 76:61 gegen SK United Sangerhausen.
Die Weißenfelser überzeugten das ganze Spiel über mit einer starken Teamleistung.

Das erste Viertel gestaltete sich sehr ausgeglichen. Die Gäste aus Sangerhausen hatten stets eine Antwort auf die Korberfolge des SSV parat. Mit 17:13 endeten die ersten 10 Spielminuten.

Im 2. Viertel zeigte sich das gleiche Bild wie auch in den ersten 10 Minuten, das Spiel verlief sehr ausgeglichen und keine der Mannschaften konnte sich bis zum Halbzeitstand von 36:30 aus Sicht der Gastgeber absetzen. Am auffälligsten waren in der der ersten Halbzeit beim SSV Kay Schmidt mit 10 Punkten, Christian Ammer mit 8 Punkten und Roland Scherpiet mit 7 Punkten.

Die zweite Halbzeit begann mit einem Korbleger der Sangerhausener. Danach folgten zwei spielentscheidende Phasen der Weißenfelser. Die Einheit setzte sich mit einem 9:0 Lauf auf 45:34 ab. Nachdem Sangerhausen diesen Lauf mit einem Mitteldistanzwurf beendete, setzte der SSV einen weiteren 9:0 Lauf zum 54:34 auf das Parkett. Mit 62:46 ging es in das letzte Viertel. Auffälligste Akteure im 3. Abschnitt waren auf Seiten des SSV Ronny Winter mit 11 Punkten und erneut Kay Schmidt mit 7 Punkten.

Das letzte Viertel setzte sich aus mehreren Läufen von beiden Mannschaften zusammen. Die beste Aktion des Viertels lieferte der Sangerhausener Maik Geyer mit einem Buzzerbeater von der Mittellinie zum 76:61 Entstand aus Sicht des SSV Einheit Weißenfels II.

Als nächster Gegner steht für die Weißenfelser der BBC Halle III auf dem Spielplan.

Scorer des SSV: Winter (18 Punkte/ 1 Dreier), Schmidt (17/1), Scherpiet (14/1), Schmalstich (14), Ammer (10), Simon (3).
Autor: Ronny Winter